Aktuelles
1. 10. 2011
Bedingt durch meine Krankheit werden die deutschen Websites bis auf weiteres nicht aktualisiert. Lediglich die internationale Version von NEOTEMPLER unter http://www.neotemplar.info wird gelegentlich aktualisiert.
22. 9. 2009
Die Bibliographie ist weiter ausgebaut worden. Diesmal wurden besonders die Sektionen "Erben der Templer" und "Templer in den einzelnen Ländern" aktualisiert.
Das Amazon-Partnerprogramm mit seinen verschiedenen Möglichkeiten ist nun in die Website eingebaut. So wurden die Empfehlungen komplett umgebaut und die Lieder der CD Le Chant des Templiers können bei amazon heruntergeladen werden.
21. 7. 2009
Die Bibliographie ist weiter ausgebaut worden und umfaßt jetzt über 350 Titel. Diesmal wurden besonders die Sektionen Film und Belletristik aktualisiert.
15. 2. 2009
10 Jahre Die Templer! - am 31. Januar 1999 startete Die Templer als reine Link-Seite unter einer kostenlosen Tripod-Domäne.

Mit dem Jubiläum wird auch eine neue Phase eingeläutet. Sichtbares Zeichen ist das neue Layout. Doch dahinter hat sich viel getan:

  • eine neue Suchmaschine läßt die Website besser durchsuchen
  • ein neuer aktualiserter Veranstaltungskalender, bei dem man auch neue Termine melden kann
  • in der Bibliographie ist jetzt die neue Volltextsuche libreka der MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH eingebunden, leider gibt es erst zu 5 Titeln Texte
4. 1. 2009
Mit dem neuen Jahr haben wir auch einen neuen Buchhändler, da der Alte sein Shopsystem gewechselt hat und dies keine Deep-Links zu einzelnen Produkte zuläßt. Mit buchmaXx hat sich ein Nachfolger eingestellt, der neben einer großen Auswahl an christlicher Literatur auch Weine und Nudeln hat.

Der Veranstaltungskalender ist aktualisiert. Noch enthält er nicht viele Termine, aber das Jahr ist ja noch jung.
Die Bibliographie enthält nun über 300 Titel.

Da nächste Update wird an Ostern stattfinden, dann wird auch das 10. jährige Online-Bestehen zum Tragen kommen....

29. 2. 2008
Nach einer Vorlage eines Manuskriptes aus dem XII. Jahrhunderts, das in der Basilika des Heiligen Grabes in Jerusalem gefunden wurde, entstand die CD Le Chant des Templiers. Sie bildet den ersten Artikel ür die Rubrik 'Gesang' in 'Liturgie der Templer'.

Der Bibliographie ist auch um die Rubriken Spielfilme und Spiele erweitert worden.

Diese Website beschäftigt sich ausschließlich mit dem mittelalterlichen Orden der Tempelritter und endet mit der Auflösung des Ordens und der Verbrennung von
Jakob von Molay 1314.
Eine Auflistung heutiger Neotempler-Organisationen ist unter NEOTEMPLER zu finden.

Diese Website hat nichts mit Freimaurerei, Sonnentemplern, dem O.T.O. oder ähnlichen Organisationen zu tun!